Seminare für das Maler- und Lackiererhandwerk
Ein Angebot des Maler- und Lackiererinnungsverbandes Westfalen

Künstliche Mineralfasern (KMF)

Tagesseminar - Fachkundelehrgang nach TRGS 521
Künstliche Mineralfasern

INFORMATIONEN ZUM LEHRGANG

In den gesamten Bau- und Ausbaugewerken, im Maler- und Lackierer-, Dachdecker- oder Zimmererhandwerk ist der Umgang mit Mineralwolle-Dämmstoffen nicht zu vermeiden.

Bei Mineralwolle-Produkten, die vor 1996 eingebaut worden sind, muss von einem Krebsverdacht ausgegangen werden. Daher ist der Umgang mit den sogenannten „alten“ Mineralwolle-Dämmstoffen nur noch im Zuge von Abbruch-, Sanierungs-, Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten möglich bzw. zulässig.

Für solche Arbeiten gilt die Technische Regel für Gefahrstoffe 521 (TRGS 521).

Seit Inkrafttreten der TRGS 521 zum Oktober 1996 werden beim Umgang mit diesen Produkten zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen bei der Planung, Arbeitsvorbereitung und Sanierung erforderlich. Dieser Tageslehrgang vermittelt allen fachlich Beteiligten den aktuellen Stand der TRGS 521, die daraus resultierenden notwendigen Maßnahmen beim Umgang mit Mineralwolle-Dämmstoffen und gibt praxisnahe Handlungsempfehlungen für die Sanierung.

INHALTE

• Herstellung und Eigenschaften von künstlichen Mineralfasern,

• Herstellungsverfahren, Faserarten

• Gesundheitsgefahren durch Faserstäube, Atemwegserkrankungen (Biobeständigkeit), Hauterkrankungen

• Vorschriften, Grundvorschriften, Gefahrstoffverordnung etc.

• TRGS 521: Expositionskategorien; Schutzmaßnahmen

• Beispiele aus der Praxis (Gruppenarbeit)

ZIELGRUPPE

Das Seminar richtet sich an ö. b. v. Sachverständige, Meister- und Meisterinnen sowei erfahrene Führungskräfte der Bau- und Ausbaugewerke.

ABSCHLUSS

Die erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar wird mit einem Fachkunde-Zertifikat bescheinigt.

Details
Titel:Künstliche Mineralfasern (KMF)
Beginn:03.11.2021 09:00 Uhr
Ende:03.11.2021 16:30 Uhr
Kategorie:Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige (u.a. Maler- und Lackierermeister)
Ort:Gottlieb-Daimler-Straße 35, 59439 Holzwickede
Sonderpreis:für Innungsmitglieder 159,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer (Mittagessen und Tagungsgetränke sind inbegriffen)
Standardpreis:239,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer (Mittagessen und Tagungsgetränke sind inbegriffen)
Referent:Gerhard Lemmen
Anmeldeschluss:22.10.2021
Für Fragen zum Seminar:Bernd Michalzik- 02301/ 96 29 15 - 16
Anmeldung:Jetzt online anmelden