Seminare für das Maler- und Lackiererhandwerk
Ein Angebot des Maler- und Lackiererinnungsverbandes Westfalen

Training Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilungen für das Maler- und Lackiererhandwerk rechtssicher und einfach erstellen.

Informationen zum Training

Die Gefährdungsbeurteilung ist die Grundlage des Arbeitsschutzes. Berufsgenossenschaften – wie die BG Bau - und Arbeitsschutzbehörden kontrollieren zunehmend das Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden. Vorrangig wird geprüft, ob eine Gefährdungsbeurteilung vorhanden und aktuell ist. Auch fordern immer öfter Kunden aus der Industriebranche sowie auf Baustellen Sicherheits- und Gesundheitskoordinatoren Unterlagen zum Arbeitsschutz an.

In dem dreistündigen Training lernen die Teilnehmer einen einfachen Weg, um Gefährdungsbeurteilungen für Baustellen und die Betriebsstätte mit Hilfe des Arbeitsschutzportal www.farbe-arbeitssicherheit.de zu erstellen.

Zur Erstellung bringt jeder Teilnehmer sein WLAN-fähiges Laptop, einschließlich einer Internet-Browser-Software mit und trainiert Online die Gefährdungsbeurteilung. Nach dem Training können Sie im Betrieb weiter arbeiten.

In den Teilnehmerkosten ist die Nutzung zu www.farbe-arbeitssicherheit.de im Wert von 150,- Euro für die Dauer von 12 Monaten enthalten, damit Sie das Online-Programm weiter uneingeschränkt in Ihrem Betrieb für die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und für viele weitere Anwendungen nutzen können.

Die Nutzung des Online-Arbeitsschutzportal verlängert sich um jeweils ein Jahr zum Vorteils-Jahrespreis von 150,- Euro, wenn es nicht 4 Wochen vor Ablauf der Vertragszeit gekündigt wird. Die Zahlung erfolgt jährlich.

Auch können Sie im Rahmen Ihrer Innungsmitgliedschaft eine kostenfreie weiterführende Arbeitsschutzberatung im Betrieb durch unsere Technische Betriebsberatung in Anspruch nehmen.

 

INHALTE

• Vorstellung des Branchenportals www.farbe-arbeitssicherheit.de

• Methodisches Vorgehen, Vorbereitung der Beurteilung

• Praktische Erstellung der Gefährdungsbeurteilung

• Verwenden von Formularen und Vorlagen

 

ZIELGRUPPE

Unsere Zielgruppe sind die Inhaber und Geschäftsführer sowie angestellte Meister, denn Sie tragen die Verantwortung für den betrieblichen Arbeitsschutz.

Der Kurs ist auf 12 Teilnehmer beschränkt.

 

Jetzt anmelden.

Details
Titel:Training Gefährdungsbeurteilung
Beginn:13.09.2021 14:00 Uhr
Ende:13.09.2021 17:00 Uhr
Kategorie:Unternehmer (u.a. Maler- und Lackierermeister)
Ort:Gottlieb-Daimler-Straße 35, 59439 Holzwickede
Kosten:Sonderpreis für Innungsmitglieder 150,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer (Mittagessen und Tagungsgetränke sind inbegriffen)
Download:anmeldefax-training-gefaehrdungsbeurteilung-13-09-2021.pdf
Anmeldeschluss:03.09.2021
Für Fragen zum Seminar::Bernd Michalzik - 02301 / 96 29 15 - 16